Die Schwitzhütte, ein Ort der Reinigung und Metamorphose

28 Jänner, Imbolc – Lichtmess – hl.Brigid

Imbolc m Schrift

In der Nacht von 1. auf den 2 Februar wird Lichtmess gefeiert. Nachdem sich unsere Vorfahren auch nicht nach dem Datum gerichtet haben sondern nach den Mondphasen,  halten auch wir es  so.

Am Samstag den 28 Jänner treffen wir uns um 10:00 Uhr am Schwitzhüttenplatz, kommen an und stimmen uns ein um am verschneiten Schwitzhüttenplatz gemeinsam diese Zeit zu feiern.

Imbolc oder Lichtmess ist ein Zeitpunkt im Jahreskreis an dem wir die beginnende Energie des Frühlings spüren. Das durch und durch Lebendige, die Energie die es schafft alles wieder zum Leben zu erwecken. Die Kraft der Samen die im verborgenen schlummern, schon unsichtbar Wurzeln schlagen um im Frühjahr durch die Erde zu brechen und aufzugehen.

Sich über die Ziele des kommenden Jahres klar zu werden, in sich zu gehen, mit altem abzuschließen, das Neue begrüßen, altes endgültig zu verabschieden.

Bitte auch bei der Anmeldung bekannt geben wer Fleischlose Nahrung möchte, damit wir uns vorbereiten können. Vergesst bitte auch nicht das Give Away für den Feuermann. 

Energieausgleich € 50,00 und €15,00 für das Feuerholz.

Wir freuen uns auf euch!

Zurück zu den Terminen