Die Schwitzhütte, ein Ort der Reinigung und Metamorphose

Männerschwitzhütte – zurück zu unseren Wurzeln

SAM_1473_resizeWir Männer wollen uns an diesem Tag zur Schwitzhütte treffen um gemeinsam im Bauch von Mutter Erde zu versuchen wieder Orientierung zu finden. Für den einen oder anderen ist es nicht mehr so leicht sich in der heutigen leistungsorientierten, sterilen, von Mobbing und Geschlechterkampf geprägten Welt, seinen Platz zu bestimmen. Plötzlich werden Dinge verlangt die Jahrhundertelang für Männer tabu waren, besinnt sich Mann darauf das er seine Spiritualität leben kann und auch muss, um bestehen zu können. Es ist für uns Männer nicht leicht Gleichgesinnte zu finden, über Gefühle zu reden, seine Ratlosigkeit eingestehen zu können. Seine weibliche Seite zu leben, das innere Kind zuzulassen.

Wir wollen an diesem Tag versuchen das “Neue” Männerbild zu finden. Das “Mann sein” mit dem wir uns wohlfühlen. Trotzdem das archaische wieder aufleben lassen oder gar das Erste Mal erleben. Unsere Erfahrungen austauschen, die Gefühle mitteilen und ordnen. Unsere neuen Wurzeln finden, sie mit Mutter Erde verbinden um im Leben einen guten Stand zu haben.

Wir treffen uns Samstags um 10:00 Uhr am Platz.

Wir richten den Platz, die Hütte und das Feuer um anschließend gemeinsam in die Hütte zu gehen. Feuermann wird Mario sein. Wir freuen uns auf euch!

Energieausgleich: € 80,00 

Zurück zu den Terminen