Die Schwitzhütte, ein Ort der Reinigung und Metamorphose

Schamanische Schwitzhütte zur Einstimmung auf die nächtliche Heilzeremonie

Wir treffen uns um 15:00 Uhr auf dem Schwitzhüttenplatz, wo auch die SHUAR Zeremonie stattfindet.

Gemeinsam bereiten wir uns mit einer Schwitzhütte, die genau auf die Zeremonie abgestimmt ist, auf die nächtliche Zeremonie vor.

Wir werden die Geister, ihre Eigenschaften und heilenden Wirkungen anrufen und sie bitten in dieser Nacht bei uns zu sein. So wird es uns sehr viel leichter fallen uns bei der Zeremonie mit ihnen zu verbinden und uns auf sie einzulassen.

Ich werde die Schwitzhütte so abstimmen das noch genug Zeit bleibt damit wir uns anschließend auf die Zeremonie vorbereiten können.

Ich wünsche allen Teilnehmenden eine wunderbare Schwitzhütte und eine kräftige, heilende Zeremonie.

Unkostenbeitrag für die Schwitzhütte sind € 35,00. Um eine Spende für das Feuerholz und den Erhalt des Platzes wird gebeten. Ich werde dafür einen Korb bereitstellen.

Weiter zur SHUAR Zeremonie