Die Schwitzhütte, ein Ort der Reinigung und Metamorphose

Ausbildung zum Schwitzhüttenleiter

Wegbegl

Das Tor zum Schwitzhüttenleiter steht für alle offen die sich für das kraftvolle Wagnis der Schwitzhütte bereit fühlen oder sich vom Ruf der Hütte, den glühenden magischen Steinen und der Kraft des Feuers angezogen fühlen.

Sich in eine intensive Form der Selbsterfahrung begeben wollen, in der sie die Möglichkeit haben an ihre körperlich, geistigen und seelischen Grenzen zu stoßen und darüber hinaus zu wachsen. Erstarkt wie Phönix aus der Asche werden sie daraus hervorgehen.

Die Teilnehmer lernen alles rund um die heilige Zeremonie, dass Erfahren und Erleben in und ausserhalb der Hütte, das Errichten und hüten des Schwitzhüttenfeuers, Gestaltung und Abhaltung der heiligen Zeremonie und über die vielfältige Symbolik.

Dabei gehen wir den „neuen, alten Weg“! Das heißt wir erwecken die alten Rituale zu neuem Leben, gestalten neue, finden unseren ureigenen, für uns und unsere Kultur passenden Wege. Die verschiedensten Arbeitsweisen in, um und mit der Schwitzhütte werden im Vordergrund stehen und natürlich das ganz persönliche Erfahren und die eigenen Prozesse.

Sein „ Eigenes“ zu schaffen, dazu möchte ich jeden Einzelnen ermutigen. Den Mut zu haben aus der eigenen inneren Herzensenergie, seinen Zugang, seine Zeremonie zu schaffen. Es macht wenig Sinn Abhandlung von Ritualen nachzumachen, nur weil man es so gelernt hat.

Es fehlt dann die Wahre Kraft – der Spirit muss immer dabei sein!

Und das funktioniert eben nur dann wenn man mit der geistigen Welt tief verbunden ist. Gleich ob mit Spirits, Krafttieren, Engel, … Durch diesen Kontakt festigt man auch das Vertrauen an die geistige Führung, man schöpft viel Kraft, Kreativität, und Vitalessenz für den Alltag.

Diese geistige Führung zu erleben, das „Wunder“ an sich selbst zu erfahren, macht erst fähig anzuleiten. Ihr werdet ermutigt euren ganz eigenen Weg zu euch und eurer Spiritualität zu finden. Daraus schöpft ihr tiefes Vertrauen zu euch und euren geistigen Verbündeten.